Highlights

Kujten

Filtern nach:

Actions

Farbe

Größe

Preis

Marke

Actions
Kujten

Kujten

Farbenfrohe, moderne Kaschmirgarderobe und immer ausgefallenere Kollektionen.

''Kaschmir ist ein außergewöhnliches Material. Wir begegnen ihm immer mit einer besonderen Art von Respekt. Dieses Garn hat eine süchtig machende Wirkung auf diejenigen, die damit arbeiten, und auf diejenigen, die es tragen.''

Read more!

Sortieren nach:

Kujten

Farbenfrohe, moderne Kaschmirgarderobe und immer ausgefallenere Kollektionen.

''Kaschmir ist ein außergewöhnliches Material. Wir begegnen ihm immer mit einer besonderen Art von Respekt. Dieses Garn hat eine süchtig machende Wirkung auf diejenigen, die damit arbeiten, und auf diejenigen, die es tragen.''

WER STECKT HINTER KUJTEN? Kujten ist der Ausdruck der langjährigen Freundschaft von Carole Benaroya und Stéphanie Eriksson, die bereits im Teenageralter begann. Während ihrer Schulzeit entdeckten Carole und Stéphanie, dass sie sich beide für Mode begeisterten. Aufgrund ihres finanziellen Hintergrunds verspürte Carole 2012 den Drang, ihrem Berufsleben etwas Leidenschaft hinzuzufügen, und wandte sich sofort an ihre Freundin Stéphanie. Stéphanie hat einen ausgeprägten Sinn für Details und die Schönheit der Welt und kennt sich in der Modebranche bestens aus. Ihr Fachwissen über Strickwaren und Kaschmir hat sie aus ihrer Arbeit in der Pariser Stylingabteilung von Joseph, einem englischen Modehaus, das für seine Strickwaren bekannt ist, mitgenommen. Kujten ist aus ihrer Liebe zu einem außergewöhnlichen Material entstanden: Kaschmir. Ihre Ambition, eine eigene Kaschmirmarke zu gründen, wurde nach einer ersten Reise in die Mongolei bestätigt, wo sie sich in das Land mit dem blauen Himmel verliebten. DIE MARKE KUJTEN Mit der Gründung von KUJTEN wollten Carole und Stéphanie die Codes für Kaschmirbekleidung neu schreiben und sich auf Qualität, Farbe und Liebe zum Detail konzentrieren. Der Name KUJTEN ist dem höchsten Gipfel der Mongolei, unserem Land des Kunsthandwerks, entlehnt und war für die Pariser Gründerinnen eine natürliche Wahl. Mit unserem umfassenden Wissen über Strickwaren und unserem Engagement für einwandfreie Qualität ist es unser Ziel, jede Saison eine farbenfrohe, zeitgemäße Kaschmirgarderobe und immer ausgefallenere Kollektionen zu entwerfen. Im Einklang mit unseren Werten ist der Respekt gegenüber unseren mongolischen Partnern und den Tieren unser Leitmotiv. Auf den Hochebenen der Mongolei müssen die Capra Hisca-Ziegen besonders harte Winter mit Temperaturen von bis zu minus 40 °C ertragen. Die Natur hat sie mit der wertvollen Fähigkeit ausgestattet, ein dickes, seidig-weiches Fell zu entwickeln. Unter dem äußeren Mantel aus grobem Haar schließt ihr langes, flaumiges Unterfell die Luft zwischen winzigen Zwischenräumen in den Fasern ein und bildet so eine natürliche, wärmespeichernde Barriere. Das bedeutet, dass Kaschmirziegen selbst den extremsten Wetterbedingungen widerstehen können. Wenn es wieder wärmer wird, mausern sie sich auf natürliche Weise. Ihr Fell wird dann durchgekämmt, um Kaschmir, das weiche Gold der Mongolei, zu gewinnen. Die Capra Hisca-Ziege ist die einzige Ziege, der dieses außergewöhnliche Haar wächst. Diese Ziegen sind kostbar und edel zugleich, denn es gibt nur wenige Regionen, in denen sie gezüchtet werden können. Ihre üppigen Daunen zu spüren, ist unglaublich beruhigend. Carole und Stéphanie haben sich schon lange in diesen wogenden, weichen Stoff verliebt, wünschten sich aber, dass es ihn in kräftigeren Farben gäbe. Auch stilistisch haben sie von modernen Schnitten geträumt. Die Gründung von Kujten ist die Antwort auf ihren Wunsch nach Innovation, ohne auf Qualität zu verzichten, und das zu Preisen, die es so vielen Menschen wie möglich ermöglichen, in den Genuss dieses wertvollen Stoffes zu kommen.

Wir verwenden Cookies und andere Technologien, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu deiner Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die du dir bereitgestellt hast oder die du im Rahmen deiner Nutzung der Dienste gesammelt hast. Details und Widerspruchsmöglichkeiten findest du in unserer Datenschutzerklärung.