Howsty Boots: Jetzt kaufen bei Marin&Milou

Howsty Boots

Schuhe und Stiefel von Howsty Boots

Aus marokkanischen Vintage Kelim Teppichen erschaffen Howsty Boots handgearbeitete, einzigartige Schuhe, die einfach jedes Outfit zu etwas Besonderem machen.

Read more!

Sortieren nach:

  • Howsty Boots

    Schuhe und Stiefel von Howsty Boots

     

    Boots für jede Gelegenheit
    Howdy Howsty! Wir sind total begeistert von den bequemen und stylischen Lederboots mit Ethno-Muster des spanischen Labels Howsty.

    Sie lassen sich nicht nur perfekt als Bruch zum romantischen Sommerkleid kombinieren, sondern sind auch der perfekte Begleiter zu Jeans im Herbst oder an milden Wintertagen. Wählen Sie zwischen trendigen Keilabsätzen, geschopptem Schaft oder angesagten Cut-Outs. Shoppen Sie auf Marin & Milou einzigartige Unikate für Ihren individuellen Look. 

    Schuhe mit Geschichte
    Die Spanierinnen Sandra Mirat and Silvia Gómez de la Mata gründeten Howsty 2012 in Madrid. Beide sind große Fans von Handwerkskunst und natürlichen Materialien. Sie glauben daran, dass die schönsten Dinge einfach handgearbeitet sind. Deshalb sind alle Howsty Schuhe, Taschen und Accessoires handgemacht. Die Schuhkollektion besteht aus einem Materialmix aus feinstem Leder und Vintage Kelim Teppichen oder solchen mit Ikat Muster aus Marokko. Die Must-haves „Made in Spain“ gibt es in Wildleder, Glattleder, unterschiedlichen Absätzen und Schaftlängen. Sportliche Sneaker oder Sandalen mit sexy Cut-Outs machen die Kollektion komplett. Und dabei ist allen eins gemein: Der außergewöhnliche Look und die hohe Qualität sind den Designerinnen mindestens genauso wichtig wie ein hoher Tragekomfort.

    Unikate für Individualisten mit Anspruch
    Das Markenzeichen der Howsty Kelim Kollektion ist die Verbindung von ursprünglicher marokkanischen Kultur mit modernem Design. Feinste Materialien und Handarbeit machen den Schuh zu einem wertvollen Begleiter und einem wirklichen Fashion Highlight jeder Garderobe. Die Kollektion ist etwas für Individualisten, die Wert auf einen einzigartigen Stil legen. Denn jeder Howsty Schuh ist ein Unikat. Da es keine zwei identischen Kelim Teppiche gibt, gibt es auch nicht zwei Paar identische Howsty Boots. Zusätzlich werden die Boots, Stiefeletten und Sandalen mit Troddeln, Reisverschlüssen oder Fransen veredelt und versprühen dadurch fröhliche Boho Vibes!

    Stiefel und Stiefeletten mit Wow-Effekt
    Als Spanierinnen wissen die Designerinnen, welche Schuhe wir uns wünschen! Die sexy Ankle Boots mit schmalen High Heel aus Wildleder und rautenförmigen Kelim-Element faszinieren uns genauso wie die halbhohen Cowboy Boots mit besticktem Muster am Schaft. Und die Espadrilles aus feinem Leder in Taupe sind im Sommer einfach nicht wegzudenken! Für die Extraportion Gypsy Look gibt es Stiefeletten mit stylischen Lederfransen oder Troddeln am Reisverschluss. Kombiniert mit einem Absatz in Holzoptik und Wildleder im Used Look wird aus dem Stiefel ein echtes It-Piece mit „Haben-Will-Charakter“. Am liebsten würden wir die ganze Kollektion unser Eigen nennen. 

    Firma mit sozialem Engagement
    Howsty steht für „Helping Others With STYle”. Und damit ist beides gemeint: Die Schuhe helfen nicht nur, einen individuellen, Ethno-inspirierten Style zu kreieren, sondern die Firma setzt sich außerdem für diverse soziale Projekte ein. Ein Teil des Erlöses fließt in eine Stiftung. Einkaufen und Gutes tun – so schön kann es sein. 

    Howsty für Fuß und Heim
    Neben der klassischen Schuhkollektion hat Howsty außerdem eine Accessoire Linie, Handtaschen und Produkte für ein gemütliches Heim herausgebracht. Die Poufs, Kissenhüllen und weitere Deko-Artikel bringen marokkanischen Flair ins Wohnzimmer. Und die Capes mit Kelim-Elementen sind ein echter Hingucker. Ledergürtel und feiner Goldschmuck rundet die Kollektion des spanischen Labels ab.