COMING SHORTLY  |  MARIN & MILOU

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

LEDERWAREN VON LINDE GALLERY ST. BARTH | MARIN & MILOU

Beach & Travel Totes für Jetsetter und Sonnenanbeter mit Stil – Linde Gallery St. Barth bietet Taschen für Strand und Großstadtdschungel aus feinstem Leder.

 

Inspiriert von der Karibik, gefertigt in Südfrankreich

Die Ledertaschen von Linde Gallery St. Barth werden von Claudia und Fridtjof Linde designt und bestechen durch ihr Understatement: Keine auffälligen Logos zieren die Taschen, die aus feinstem Leder in Südfrankreich hergestellt werden. Schlichte, zeitlose Eleganz ist das Motto der Taschen, die am Sandstrand eine genauso gute Figur machen, wie in der Innenstadt oder im Office.

  +#+

Die geräumigen Ledertotes sind die perfekten Begleiter für den Strand, denn sie bieten genug Platz für all unsere Summer Essentials – von der Sonnenbrille bis hin zum Strandtuch. Dabei sind sie durch ihr weiches Leder angenehm zu tragen und wunderschön anzuschauen. Wildleder in leuchtenden Sommerfarben wie Mint oder Coral oder Glattleder mit interessantem Lochmuster zeichnen die Kollektion aus. Ein Highlight: Die Taschen aus Perlrochen, die wie Kristalle schimmern. Eine Clutch in Ebony, Schwarz oder Anis passt zum Abendkleid und ist der strahlende Mittelpunkt Ihres Outfits. Aber auch als Tote oder Schultertasche ist das schimmernde Leder ein ganz besonderer Eyecatcher, den man wirklich nicht an jeder Ecke findet.

 

Jede Tasche ein Unikat

Dadurch, dass nur feinstes französisches oder italienisches Leder für die Taschen von Linde Gallery St. Barth verwendet wird, ist jede Tasche einzigartig. Denn jedes Leder hat seine ureigenen Unregelmäßigkeiten und nimmt die Farbe unterschiedlich auf. Durch die Patina, die im Laufe des Tragens entsteht, erzählt jede Tasche ihre eigene Geschichte. Shoppen Sie die ideale Tasche, die Sie auf Ihren Reisen begleiten wird, gleich bei Marin & Milou. Wählen Sie zwischen einer Tote aus weichen Suede, einer Mini Schultertasche aus funkelndem Leder in Taupe oder greifen Sie zu einer praktischen Beuteltasche. Durch ihr zeitloses Design sind die Taschen wahre Investment-Pieces, die auch nächste Saison noch en vogue sind.

 

Eine Boutique im Herzen der Jetset-Insel

Ursprünglich war Linde Gallery eine exklusive Boutique im Carré d’Or in Gustavia auf Saint Barthélemy, die Claudia und Fridtjof Linde 2008 eröffneten. Neben Resort Wear bekannter Labels bieten sie hier auch Kunstkataloge, Antiquitäten und ausgewählte Accessoires an. Heute ist Linde Gallery St. Barth international für seine hochwertige Taschenkollektion bekannt. Die Beach & Travel Totes von Linde Gallery kombinieren die Leichtigkeit des Reisens mit Funktionalität und Stil. Jedes Modell trägt den Namen eines traumhaften Strandes der Insel St. Barthélemy. Zum Beispiel Gouverneur im Süden oder Colombier im Nordwesten.

 

Made in France – geliebt weltweit

Die in New York lebende Designerin Ipek Irgit stammt aus der Türkei und nennt ihre Reisen rund um denDie Taschen bestehen zu 100 Prozent aus feinstem Leder und werden in der Region rund um den Fluss Tarn in Südfrankreich gefertigt – eine Gegend, die traditionell mit dem Lederhandwerk und der Kunst des Gerbens verwoben ist. Die Liebe zur Handwerkskunst merkt man den Taschen an, die einfach schön sind und ohne jede Art von Schnickschnack auskommen. Leuchtende Farben und edle Materialien zeichnen die Totes, Clutches und Hobo Bags aus. Die robusten Taschen sind von solcher Qualität, dass ihnen auch ein Tag am Strand nichts anhaben kann. Holen Sie sich ein Stück Saint Barthélemy in den Kleiderschrank und investieren Sie in eine hochwertige It-Bag von Linde Gallery St. Barth.